Sly + Robbie begannen ihre Karriere in den frühen 70er Jahren in verschiedenen Reggae-Bands. Als Produzentenduo sind sie bekannt für ihre Innovationsfreude: Sie kombinieren Dancehall, Soul, Hip-Hop, Reggae und vielen anderen Einflüssen.
Gemeinsam mit Nils Petter Molvaer erschaffen sie eine einzigartige Klangwelt, die von farbenreichen, elegischen Sounds des norwegischen Jazz‘ bis zu den energiegeladenen Grooves Jamaikas reicht. Mit Eivind Aarset und Vladislav Delay hat sich eine Band von seelenverwandten Musikern gefunden, die alle Genre-Grenzen sprengt.

In Kooperation mit Kjell Kalleklev Management

Foto © Roberto Cifarelli