De-Phazz goes Event!

Die Helden der Lounge-Musik feiern ihr 20-jähriges Bestehen – neben der Veröffentlichung des langersehnten nächsten Albums wird passend zu diesem Anlass 2018 ein brandneues Projekt ist ins Leben gerufen: De-Phazz goes Event!

Mit artribute bringt die Band um die vokale Ausnahmeerscheinung Pat Appleton nun nicht nur auf den Konzertbühnen dieser Welt, sondern auch bei Ihrer Veranstaltung Laune. Ob als besondere Begleitung im Rahmen einer Chill Out Lounge oder als kraftvolles Highlight des Abends; De-Phazz sorgt verlässlich für die von Ihnen gewünschte Stimmung.


Man kennt ihre Stücke in Wladiwostok ebenso wie in Anchorage, auf Ibiza genauso wie in Kathmandu – 600 Konzerte haben sie überall auf dem Globus gegeben. Über eine halbe Millionen Tonträger hat De-Phazz verkauft, nicht mitgezählt die Schwarzmarktkopien, die sie zur möglicherweise meistgebrannten Band Osteuropas machen. Man nennt sie nicht ohne Grund auch liebevoll das verlässlichste und sympathischste deutsche Exportgut seit dem VW Käfer.

Event Management

Verwandte Beiträge

BUNDESVERBAND ÖFFENTLICHER BANKEN DEUTSCHLANDS, VÖB | Mitgliederversammlung

Am 02.11.2020 hat artribute die Mitgliederversammlung vom VÖB vollständig digital umgesetzt. Dazu gehörte die Einrichtung eines kleines TV-Studios mit professioneller…

SIGNA HOLDING GMBH | BEAM Berlin

Am 09.10.2020 präsentierte die SIGNA Holding GmbH Gewerbemaklern ihr neues Objekt im ehemaligen Schicklerhaus. Die sich derzeit noch im Bauzustand…

STAFFBASE | Hybrides Staffbase Camp

Nachdem wir 2019 mit den Staffpranos Prag unsicher gemacht haben, fand das Staffbase Camp in diesem Jahr unter veränderten Vorzeichen mehrheitlich im…

AMASOL AG | Digitales BizOps-Forum

Am 13. Mai fand das BizOps-Forum statt. Die Konferenz für agiles IT-Management und -Automation tagte in diesem Jahr zum ersten Mal virtuell.…

BUNDESVERBAND ÖFFENTLICHER BANKEN DEUTSCHLANDS, VÖB | Digitaler Sundowner #3

Am 28. Mai fand die dritte Edition der Eventreihe des digitalen VÖB Sundowners statt. Der Verband lud seine Mitarbeiter*innen zum…