Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Die artribute GmbH & Co.KG (bzw. ihr Web­space Provider) erhebt und spe­ichert soge­nan­nte Serv­er Log Files (Infor­ma­tio­nen über jeden Zugriff auf diese Web­seite). Zu den erfassten Zugriffs­dat­en gehören: Browsertyp/ ‑ver­sion, ver­wen­detes Betrieb­ssys­tem, die zuvor besuchte Web­seite, IP Adresse, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Dat­en sind nicht für bes­timmte Per­so­n­en zuor­den­bar. Eine Zusam­men­führung dieser Dat­en mit anderen Daten­quellen wird nicht vorgenom­men. Die Dat­en wer­den nach ein­er ggf. vorgenomme­nen inter­nen sta­tis­tis­chen Auswer­tung im Rah­men der geset­zlichen Vor­gaben gelöscht.

Kontaktaufnahme

Bei der Kon­tak­tauf­nahme mit der artribute GmbH & Co.KG — zum Beispiel per Kon­tak­t­for­mu­lar oder E‑Mail — wer­den die Angaben der Nutzer*in zwecks Bear­beitung der Anfrage gespeichert.

Weitergabe Ihrer Daten

Die artribute GmbH & Co.KG gibt die per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en nicht an Dritte weit­er, außer sie wer­den zur Abwick­lung des Geschäftsverkehrs benötigt.

Newsletter

Wenn Sie den Newslet­ter erhal­ten möcht­en, benöti­gen wir von Ihnen eine gültige E‑Mail-Adresse sowie Infor­ma­tio­nen, die uns die Über­prü­fung ermöglichen, dass Sie die Inhaber*in der angegebe­nen E‑Mail-Adresse sind. Weit­ere Dat­en wer­den nicht erhoben.

Ihre Ein­willi­gung zur Spe­icherung der Dat­en und der E‑Mail-Adressen sowie deren Nutzung zum Ver­sand des Newslet­ters kön­nen Sie jed­erzeit widerrufen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Inner­halb unseres Onlin­eange­botes kön­nen Inhalte Drit­ter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Karten von Google-Maps oder RSS-Feeds einge­bun­den wer­den. Für die Darstel­lung dieser Inhalte ist die IP-Adresse der Nutzer*in erforder­lich und wird vom Anbi­eter dieser Inhalte erfasst.

Wir haben keinen Ein­fluss darauf, falls der Anbi­eter dieser Inhalte die IP-Adresse speichert.

Cookies

Cook­ies sind kleine Dateien, die von ein­er Web­seite gespe­ichert wer­den und Dat­en wie z.B. per­sön­liche Seit­ene­in­stel­lun­gen enthal­ten. Sie dienen dazu die Benutzer­fre­undlichkeit von Web­seit­en zu verbessern (z.B. Spe­icherung von Login­dat­en) und die Web­seiten­nutzung zwecks Verbesserung des Ange­botes analysieren zu können.

Die meis­ten Brows­er ver­fü­gen über eine Option mit der das Spe­ich­ern von Cook­ies eingeschränkt oder kom­plett ver­hin­dert wird.

Google Analytics

Wir ver­wen­den zur Auswer­tung unser­er Web­site Google Ana­lyt­ics, einen Web­analyse­di­enst der Google Inc. („Google“). Google Ana­lyt­ics ver­wen­det „Cook­ies“, die auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den und eine Analyse der Benutzung der Web­site ermöglichen. Eine Über­mit­tlung der Dat­en in die USA kann dabei nicht aus­geschlossen wer­den. Die durch den Cook­ie erzeugten Infor­ma­tio­nen über die Benutzung unser­er Web­site wer­den in der Regel an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gespe­ichert. In unserem Auf­trag wird Google diese Infor­ma­tio­nen benutzen, um Ihre Nutzung der Web­site auszuw­erten, Reports über die Web­siteak­tiv­itäten zusam­men­zustellen und weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen uns gegenüber zu erbringen.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unsere Web­site, wird Ihre IP-Adresse von Google inner­halb von Mit­glied­staat­en der Europäis­chen Union oder in anderen Ver­tragsstaat­en des Abkom­mens über den Europäis­chen Wirtschaft­sraum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt.

Die im Rah­men von Google Ana­lyt­ics von Ihrem Brows­er über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Dat­en von Google zusam­menge­führt. Sie kön­nen die Spe­icherung der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Brows­er-Soft­ware ver­hin­dern. Sie kön­nen darüber hin­aus die Erfas­sung der durch das Cook­ie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­site bezo­ge­nen Dat­en (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­beitung dieser Dat­en durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ver­füg­bare Brows­er-Plu­g­in herun­ter­laden und installieren.

Auskunftsrecht

Sie haben jed­erzeit das Recht auf Auskun­ft über die bezüglich Ihrer Per­son gespe­icherten Dat­en sowie das Recht auf Löschung, soweit dem keine geset­zliche Auf­be­wahrungspflicht entgegensteht.